Achtung ÄNDERUNGEN GRUNDSTEUER!

Achtung ÄNDERUNGEN GRUNDSTEUER!

Die alljährliche GRUNDSTEUER wird wieder fällig. Ab 2025 wird ein neues System eingeführt. Hierzu werden zum Stichtag 01.01.2022 für alle Grundstücke NEUE BERECHNUNGSGRUNDLAGEN ermittelt. Im dritten Quartal 2022 muss jeder Grundstücksbesitzer eine ERKLÄRUNG zu den...
STEUERTIPP:  FirmenKFZ bei Home Office!⁠

STEUERTIPP: FirmenKFZ bei Home Office!⁠

Die Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte werden oftmals mit einer Monatspauschale in der Lohnabrechnung besteuert. Bei häufiger Nutzung des Home Office raten wir Ihnen die Berechnung zu überprüfen und gegebenenfalls auf TAGESGENAUE ABRECHNUNG umstellen.⁠...
KÜNSTLERSOZIALABGABE

KÜNSTLERSOZIALABGABE

Ihr Unternehmen erhält regelmäßig Leistungen von selbständigen Künstlern, Designern, Musikern, Mediengestaltern o.ä.? Dann prüfen Sie, ob Sie die Künstlersozialabgabe abführen müßen. Nähere Informationen hierzu finden Sie auch auf den Seiten der Künstlersozialkasse...
PRÜFUNG: Ebay & Co und der Gewerbebetrieb

PRÜFUNG: Ebay & Co und der Gewerbebetrieb

Die Finanzverwaltung ÜBERPRÜFT verschiedene Portale wie z.B. ebay, mobile, Kleiderkreisel … mit modernster Software (XPIDER) AUF GEWERBLICHE HÄNDLER. Indizien sind die Anzahl der Kauf- und Verkaufsvorgänge auch portalübergreifend. Setzen Sie sich  rechtzeitig...
WICHTIG zu WISSEN: GRUNDSTEUER

WICHTIG zu WISSEN: GRUNDSTEUER

Im Rahmen der Reform der Grundsteuer werden heuer im dritten Quartal die Erklärungen der Immobilieneigentümer zu ausgewählten Grundstücksdaten eingefordert. Weitere Informationen hierzu finden SIe: Bayerisches Landesamt für Steuern https://cutt.ly/iIMFzfK und auf den...